Login

Passwort vergessen?

Unser Dirigent

Die musikalische Leitung des Pfarrorchesters

Mit den immer größer werdenden Orchestern und der Entwicklung der symphonischen Musik im Laufe des 18. Jahrhunderts entwickelte sich auch zwangsläufig die Notwendigkeit, daß jemand die Führung der ständig wachsenden Zahl von Musikern übernimmt.
Die ersten Orchesterleiter saßen noch am Klavier oder Flügel, inmitten des Orchesters, um dieses zu leiten. Erst 1820 überraschte der Komponist LOUIS SPOHR sein Publikum, indem er vor dem Orchester stehend mit einem Stab dirigierte.
Die Aufgabe des Dirigenten besteht in der Kunst sich in den Komponisten hineinzuversetzen, den emotionalen Inhalt nachzuvollziehen und das Or-chester technisch und emotioal zur Anteilnahme am musikalischen Geschehen des Werkes hinzureißen.
Das Taktieren ist nicht schwer, jeder kann es erlernen; aber es zu modifizieren, die Übergänge zu Takt- oder Tempowechsel richtig vorzubereiten, die dynamischen Abstufun-gen zwischen den einzelnen Orche-stergruppen richtig zu dosieren, das ist die eigentliche Kunst des Dirigierens und zugleich die Handschrift des Dirigenten.

Pin Musikalische Leitung:
Carola Platen

Musikalische Leitung: Carola Platen

Geburtsjahr: 1980
Eintritt: 1989

 
 

Instrument: Klarinette

2016 übernahm Carola Platen die musikalische Leitung.

Sie übernahm das "Amt" von Hans-Peter Birgels, der Dieses 40 Jahre inne und von seinem Vorgänger Peter Hagemuß übernommen hatte.